Welche Blockflöte ist die richtige? Das kommt drauf an was Sie mit der Blockflöte bezwecken wollen. Für den elementaren Unterricht sind Kunststoff Blockflöten von Nuvo oder anderer namhafter Hersteller völlig ausreichend. Ambitionierte Blockflötenlehrer werden eher die Einstiegsmodelle von Moeck, Mollenhauer oder Yamaha in Betracht ziehen. Wer die Absicht hat die Blockflöte ernsthaft als Instrument zu erlernen sollte lieber zu den etwas gehobeneren Modellen von Moeck oder Mollenhauer greifen. Bei der Blockflöte ist von 10 bis 1000 Euro alles möglich.

Die richtige Blockflötentasche – Blockflötentaschen Vergleich

Anna und Elsa, die Lieblingstasche aller Mädchen Es gibt sie. Die Blockflötentasche. Es ist die Baumwolltasche für Sopranblockflöte von Mollenhauer. Die Taschen gibt es auch für Alt- und Tenorblockflöten. Wie immer aber ist es das Problem, sie gefällt halt nicht jedem. Daher möchten wir auch noch andere Taschen vorstellen, und da gibt es reichhaltig Auswahl….

Continue reading

Schülerblockflöte Moeck Flauto 1 Plus – Deutsche Griffweise

Wenn eine Schülerblockflöte angeschafft werden soll, scheiden sich die Geister. Jeder Musiklehrer hat seine eigenen Vorlieben und Vorstellungen. Es gibt tolle Instrumente aus Vollholz zu fairen Preisen, aber oftmals ist es dann auch rausgeworfenes Geld. Es ist also wichtig die Anforderungen an das Instrument und den Schüler zu kennen. In der Regel hört man als…

Continue reading

Platzsparender und leichter Notenständer für Unterwegs

Immer wieder stehen Eltern vor mir und fragen nach leichten, kleinen Notenständern. Dabei müssen meine Blockflötenkinder Ihre Notenständer gar nicht so viel transportieren. Ich empfehle dann immer den 10065 von König & Meyer. Den gibt es im Set mit Tasche und Notenklammern für gut 45,- Euro, einzeln kostet er rund 32 Euro. Nun ist es…

Continue reading