Professor Paukenschlags Blockflötenschule

Meist sind es die unscheinbaren Sachen die einen überraschen. So auch bei Professor Paukenschlags Blockflötenschule. Das Werk umfasst 2 Bände und ist inklusive Mitspiel-CD für 11 Euro definitiv einen Blick wert. Die Schule verspricht einen leicht verständlichen Aufbau mit kleinen Lernschritten. Dem Versprechen wird sie auch gerecht.

Alles ist wirklich sehr leicht erklärt und es in kleinen Abschnitten immer ein Lernerfolg zu erzielen. Der zweite Band knüpft nahtlos an den ersten Band an und auch ein Zusatzheft mit Weihnachtsliedern ist erhältlich, sogar mit separater Klavierstimme. Warum diese Schule so ein Schattendasein führt liegt wohl zum einen an schlechter Vermarktung. Die Internetseite ist nicht wirklich über die Adresse www.prof-paukenschlag.de erreichbar, besser erreicht man die Seite über die Adresse http://www.prof-paukenschlag.de/PPBS.html, man darf aber nicht auf Startseite klicken, dann ist man wieder raus.

Zum anderen ist das Cover wirklich sehr altbacken und unscheinbar. Niemand vermutet dahinter ein Konzept sondern eher eine Ansammlung alter verstaubter Lieder. Dabei hat die Schule einiges zu bieten, viel mehr als es die Aufmachung suggeriert.

  • Autor: Georg Schwarz
  • Verlag: Musikverlag Georg Schwarz
  • Umfang: 72 Seiten (Band 1) 64 Seiten (Band 2)
  • Sonstiges: Sowohl mit als auch ohne CD erhältlich
  • Griffweise: Barock

Über die Blockflötenschule “Professor Paukenschlags Blockflötenschule”

Die Schule beginnt gleich mit 2 Tönen, das finden wir sehr gut, so sieht man gleich die Unterschiede in der Tonhöhe und die Kinder können diesen Unterschied viel besser erfassen als wenn eine Schule nur mit einem Ton beginnt. Danach werden die Töne der linken Hand erst nach unten mit dem g und dann nach oben zum c und d erschlossen, bevor dann die rechte Hand eingreift. Das ist zwar nicht neu und durchaus auch in anderen Schulen, “Voggys Blockflötenschule” z.B., der Fall. Aber die Übungen dazu sind sehr gut durchdacht und auch ein Lied gibt es dazu.

Schön ist auch die Tatsache das die Notenwerte Schritt für Schritt hinzugezogen werden ohne gleich neue Töne dazu einzubauen. Oftmals werden neue Töne gezeigt und dann kommt auch schon im gleichen Schritt ein neuer Notenwert hinzu. Klar, auch ich war damals damit nicht überfordert und musste halt mehr üben wenn ich das nicht gleich begriffen hab, aber in der heutigen Zeit in der die Kinder ja aus der Wohlfühlzone nur behutsam heraus genommen werden sollen, grenzt das ja schon gleich an Überforderung. Die Schule passt also wunderbar zum heutigen Zeitgeist.

Aufgelockert wird die Schule immer wieder durch zahlreiche Spiele, Rätsel und Übungen ohne Blockflöte. Das gesamte Konzept ist wirklich stimmig und macht Spaß auf mehr. Für unsere Zwecke würde der erste Band komplett ausreichen. Leider hat sich der Voggy bei uns so beliebt gemacht das wir den nicht austauschen können. Aaaaaber, die Schule von Georg Schwarz passt wunderbar als zusätzliche Lektüre, und bei dem geringen Preis können wir das auch nur empfehlen, die zusätzlichen Lieder, Spiele und Übungen nehmen wir gerne mit. Das vielfältige Notenmaterial hilft uns sehr die Inhalte aus der Voggy Reihe zu vertiefen und zu speziellen Griffkombinationen die geeigneten Übungen auszuwählen.

Inhalt Band 1

  • Die Sopranblockflöte
  • Flötenpinnwand
  • Die Fingerhaltung
  • Vogelstimmen
  • Der Zungenanstoß
  • Die Töne a und h
  • Viertelnote – halbe Note
  • Notenlinien und Notenschlüssel
  • Der Ton g
  • Der Ton c
  • Ganze Note – punkt. halbe Note
  • Der Takt
  • Der Ton d
  • Die Pause
  • Der Ton e
  • Der Haltebogen
  • Das tiefe d
  • Die Achtelnote
  • Die Rhythmussprache
  • Das tiefe c
  • Der Ton f
  • Üben macht den Flöten-Meister!
  • Tonleiter und Dreiklang
  • Lieder und Duette c’ – d”
  • 4 Lieder aus Amerika
  • Fingerübungen
  • Drei Barockduette
  • Weihnachtslieder

Inhalt Band 2

  • Das hohe e
  • Erste und zweite Klammer – D.C. al fine
  • Punktierte Viertelnote
  • PPs Lieblingsstücke (1)
  • Der Ton fis – Vorzeichen
  • Legato – staccato – portato
  • Der Ton b
  • Notenwörter
  • PPs Lieblingsstücke (2)
  • Die Achtelpause
  • Das hohe f
  • Achtel-Takte
  • Der Ton cis
  • PPs Lieblingsstücke (3)
  • Die Sechzehntelnote
  • Der Notenbaum
  • Das hohe g
  • Das hohe fis
  • Die punktierte Achtelnote
  • Die Töne gis und as
  • PPs Lieblingsstücke (4)
  • Notennamen
  • Die Töne dis und es
  • Die hohen Töne a, b, h und c

Inhalt Weihnachtslieder

  • Aba heidschi bumbeidschi
  • Alle Jahre wieder
  • Als ich bei meinen Schafen wacht
  • Am Weihnachtsbaum die Lichter brennen
  • Auf dem Berge da wehet der Wind
  • Der Heiland ist geboren
  • Erfreue dich Himmel
  • Es ist ein Ros entsprungen
  • Es wird scho glei dumpa
  • Freu dich Erd und Sternenzelt
  • Fröhliche Weihnacht überall
  • Go tell it on the Mountain
  • Ich steh an deiner Krippen hier
  • Ihr Hirten erwacht
  • Ihr Kinderlein kommet
  • In dulci jubilo
  • In einem Kripplein
  • Inmitten der Nacht
  • Jingle Bells
  • Josef lieber Josef mein
  • Kling Glöckchen klingelingeling
  • Kommet ihr Hirten
  • Lasst uns froh und munter sein
  • Leise rieselt der Schnee
  • Les anges dans nos campagnes (Gloria)
  • Lobt Gott ihr Christen alle gleich
  • Macht hoch die Tür
  • Maria durch ein Dornwald ging
  • Morgen Kinder wird’s was geben
  • Morgen kommt der Weihnachtsmann
  • O du fröhliche
  • O heilges Kind wir grüßen dich
  • O Jesulein zart dein Kripplein ist hart
  • O laufet ihr Hirten
  • O Tannenbaum o Tannenbaum
  • Pifa
  • Quando nascette Nino a Bettelemme
  • Quem pastorem laudavere
  • Schneeflöckchen Weißröckchen
  • Stille Nacht heilige Nacht
  • Stille stille kein Geräusch gemacht
  • Still still still
  • Süßer die Glocken nie klingen
  • The first Nowell
  • Tochter Zion
  • Vom Himmel hoch da komm ich her
  • Vom Himmel hoch o Englein kommt
  • Was soll das bedeuten
  • We wish You a merry Christmas
  • Zu Bethlehem geboren

Wie man sieht eine Menge Material für insgesamt 30 Euro. Ja 30 Euro für 2 Schulen und ein Weihnachtsheft mit Duetten. Inklusive Mitspiel CD!!!

Beispielseiten

Fazit

Ich hätte diese Schule aufgrund des Covers nie gekauft, ich bin durch Zufall drauf gestoßen und war wirklich begeistert. So viel Spielmaterial gibt es bei anderen Schulen nur für einen erheblichen Aufpreis und auf der Internetseite von Georg Schwarz gibt es ja auch noch einige Sachen zum Download. Eine sehr unterschätzte Schule die viel mehr Beachtung verdient. Die Schule ist direkt bei Georg Schwarz oder auch bei Stretta Music erhältlich. Eine Blockflötenschule die jeder Blockflötenlehrer in seinem Notenschränkchen haben sollte. Sehr gut Herr Schwarz bitte das Internet noch auf Vordermann bringen.

Der Versand erfolgt per Post und auf Rechnung. Zahlung innerhalb von 30 Tagen.

Keine Versandkosten!

Dringende Bestellungen bitte telefonisch aufgeben! Der Versand erfolgt in der Regel am folgenden Werktag. Telefonische Bestellungen bis 11.00 Uhr können auf Wunsch am selben Tag verschickt werden.

Bestellung per e-mail: Der Versand erfolgt in der Regel am folgenden Werktag. Erhalten Sie bis zum folgenden Werktag keine Bestätigung per e-mail, nehmen Sie bitte telefonisch Kontakt auf!

Telefon: 0711/2622265

Mobil: 0177/3238543

Schreibe einen Kommentar